Verkehrsunfall in Peine

-Zeugenaufruf-

Peine (ots): Am 03.01.2022 ereignete sich um 16:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der „Braunschweiger Straße“ in Peine. Im Einmündungsbereich „Neue Straße“ in die „Braunschweiger Straße“ kollidierte ein grauer Audi Q5 mit einem ebenfalls grauen Ford Galaxy. Der 59-jährige Audi-Fahrer kam dabei aus Richtung des Peiner Bahnhofs, als er mit dem entgegenkommenden Wagen des 49-jährigen zusammenstieß. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, aber an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 2.500 Euro. Da der Unfallhergang nicht eindeutig geklärt werden konnte, bittet die Polizei in Peine darum, dass sich mögliche Unfallzeugen melden.

Beitrag von Presseportal.de (05.01.2022)