Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel

für den Bereich Peine vom 20.11.2021

Peine (ots)

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Ilsede, Oberger Weg Freitag, 19.11.2021, 06:40 Uhr

Am Freitag, 19.11.2021, 06:40 Uhr, befuhr eine 20-jährige Peinerin mit ihrem VW Up den Oberger Weg in Ilsede in Richtung Bundestraße 444. Kurz vor dem Einmündungsbereich hatte die 20-jährige eine verkehrsbedingt wartende 56-jährige aus der Gemeinde Ilsede mit ihrem VW Beetle zu spät erkannt und fuhr auf den Pkw auf. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die 20-jährige Peinerin leicht und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen dem Klinikum zugeführt. An beiden Pkw entstand Sachschaden.

Verkehrsunfallflucht

Peine, Dieselstraße Freitag, 19.11.2021, gegen 13:45 Uhr Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde am Freitag, 19.11.2021, gegen 13:45 Uhr, ein auf dem Parkplatz des an der Dieselstraße ansässigen Fitnessstudios geparkter VW Passat, in Weiß, durch einen rückwärts aus der Parklücke fahrenden silbernen Pkw beschädigt. Der Fahrzeugführer des silbernen Pkw entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am VW Passat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei Peine unter der Telefonnummer 05171-999-0 zu melden.

Verkehrsunfall zwischen E-Scooter und Pkw mit einer leichtverletzen Person

Peine, Schützenplatz Freitag, 19.11.2021, 18:20 Uhr Am Freitag, 19.11.2021, um 18:20 Uhr, kam es im südlichen Bereich des Parkplatzes Schützenplatz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem E-Scooter. Eine 18-jährige Peinerin befuhr den Schützenplatz in Peine unerlaubter Weise zu zweit mit einem E-Scooter. Hierbei übersahen sie einen bevorrechtigten Pkw Seat Ibiza. Die E-Scooter-Fahrerin und ihr 16-jähriger Mitfahrer stürzten anschließend und die Peinerin verletzte sich dabei leicht. Am Pkw entstand leichter Sachschaden.

Die Polizei weißt in diesem Zusammenhang daraufhin, dass die E-Scooter nur für eine Person zugelassen sind. Wer allerdings zu zweit auf dem Roller fährt und von der Polizei kontrolliert wird, muss mit einem Bußgeld rechnen.

Verkehrsunfall mit drei beschädigten Pkw und einer leichtverletzten Person

Peine, Peiner Straße Freitag, 19.11.2021, 18:27

Eine 52-jährige aus Hannover befuhr mit ihrem Pkw Opel Mocca die Peiner Straße in Richtung Edemissen und übersah zunächst einen am Fahrbahnrand geparkten Seat Leon. Aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes wurde der Seat Leon auf einen davor geparkten VW Golf geschoben. An allen Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden und der Seat Leon sowie der VW Golf mussten abgeschleppt werden. Zudem wurde die 52-jährige Hannoveranerin leicht verletzt und wurde mit einem Rettungswagen dem Klinikum Peine zugeführt.

Der entstandene Sachschaden wird auf mind. 18800,- Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache sind noch nicht abgeschlossen.

Beitrag von Presseportal.de (20.11.2021)